News

Das für den morgigen Samstag (07.03.) geplante Spiel unserer 1.Herren auswärts bei der SG Teuto Handball wurden heute Nachmittag abgesagt, weil keine Schiedsrichter zur Verfügung stehen. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.

Mitteilung der HRWN:

Hallo zusammen,


nachstehende Info des DHB zur Kenntnisnahme. Diese Vorgehensweise ist auch aktuell der Leitfaden des HVN HRWN

Freundliche Grüße


Heinz Rawe
stv. Vors. Spieltechnik
HRWN

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Mitteilung des DHB:

Liebe Handballfreunde,
 
angesichts der aktuellen Lage haben wir folgende Information zum Coronavirus:
 
Der Deutsche Handballbund beobachtet die das Coronavirus betreffende Lage. Wir verweisen hierzu für den Sport grundsätzlich auf die Veröffentlichungen des DOSB www.dosb.de sowie und bitten um konsequente Beachtung der allgemeinen Hygienehinweise. Derzeit sind für den Spielbetrieb des Deutschen Handballbundes, insbesondere die 3. Liga und die Jugend-Bundesliga-Handball, keine zusätzlichen Maßnahmen geplant. Die Spiele finden wie angesetzt statt.
 
Das Robert-Koch-Institut hat wiederholt auf die Bedeutung der „allgemeinen Hygienerichtlinien“ hingewiesen. Aktuelle Informationen und weitere Hinweise sind unter anderem verfügbar über die Webseiten des Robert-Koch-Instituts www.rki.de und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung www.bzga.de.
 
Sollte sich die Bewertung der das Coronavirus betreffenden Lage aus Sicht der zuständigen Behörden ändern, so entscheiden die regionalen Gesundheitsbehörden, wie Gesundheits- und Landratsämter vor Ort, über mögliche Maßnahmen. Wir werden Landesverbände, Vereine und spielleitende Stellen zeitnah informieren.
 
 
Mit freundlichen Grüßen/ Kind regards
 
Melanie Prell
Spielbetrieb & Recht/ Competition Management & Law
Rechtsanwältin (Syndikusrechtsanwältin)
 
 
Deutscher Handballbund e.V./ German Handball Federation
Willi-Daume-Haus
Strobelallee 56
44139 Dortmund
Germany
 
T             +49 231 911 91-49
M           +49 176 314 126 05
F             +49 231 911 91-17
E             Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
               www.dhb.de

Oberliga Süd weibliche Jugend C

HSG Grönegau-Melle – JSG Weserbergland 35:22 (22:9)

Am vergangenen Sonntag empfing die weibliche C1-Jugend die Mannschaft der JSG Weserbergland in der heimischen Halle in Melle. Aus dem Hinspiel war man vor den Gästen gewarnt, hatte man doch in den letzten zehn Minuten des Duells eine 10 Tore Führung noch fast verspielt.

 DSC1174

Fiona Bitter (mit Ball) glänzte gegen Weserbergland nicht nur in der Defensive, sondern auch als 9-fache Torschützin.

(Foto: Rolf Dieckhöner)

Regionsoberliga Männer

HSG Grönegau-Melle II – TV Bissendorf-Holte III 19:15 (9:8)

In einem von starken Abwehrreihen geprägten Spiel setzte sich am Samstagabend die zweite Mannschaft der HSG gegen Bissendorf III durch und verteidigte die knappe Tabellenführung.

IMG 0761

Pascal Birke ging immer wieder in die Lücken und sorgte für Alarm in der Bissendorfer Abwehr.

(Foto: Karl-Heinz Allerdissen)

Aufgrund der Unwetterwarnung fallen aktuell folgende Spiele am heutigen Sonntag aus:

Heimspiele

13:45 Uhr WJD gegen Osnabrück

15:15 Uhr MJC-2 gegen Barnstorf/Diepholz

16:30 Uhr 1.Damen gegen Steinfeld (Halle Eicken)

17:00 Uhr 3.Herren gegen Lotte

Auswärtsspiele

14:00 Barnstorf/Diepholz gegen MJD-1

17:00 Uhr Iburg gegen MJB-2

Die Abstimmung zur Meisterehrung 2019 des SC Melle 03, zu dem auch die HSG gehört, ist geöffnet!

Wählt eure Sportlerin, euren Sportler und die Mannschaft des Jahres 2019!

Alle Leistungen unserer Sportlerinnen und Sportler waren außerordentlich, doch welche Leistung verdient eurer Ansicht nach eine besondere Anerkennung?

Jetzt abstimmen und euren Favoriten unterstützen!

>>> hier geht es zu Abstimmung (klicken) <<<

Die Abstimmung ist bis Donnerstag, den 20. Februar bis 12 Uhr geöffnet. Bis dahin darf fleißig abgestimmt werden!

Ach ja, wir erlauben uns zu empfehlen, dass ihr euch mal besonders unsere Handball Jugendmannschaft anschaut …

Meisterehrung 2019

Regionsoberliga Männer

HSG Grönegau-Melle II – SV Quitt Ankum 24:22 (9:7)

„Das war ein hartes Stück Arbeit“, beschrieb Tino Topheide den Sieg seines Teams am Samstagabend gegen den als Tabellenführer angereisten SV Quitt Ankum.

IMG 0436

Michi Voss im Meller Tor glänzte mit zahlreichen Paraden gegen Ankum.

(Foto: Karl-Heinz Allerdissen)

Regionsoberliga Männer

HSG Grönegau-Melle II – TV Cloppenburg II 32:32 (15:17)

Nachdem das Spiel eigentlich schon im Dezember stattfinden sollte (Cloppenburg hatte aufgrund von Verletzungen und Krankheit um Verlegung gebeten), konnte die Partien nach zäher Einigung am vergangenen Samstag nachgeholt werden.

IMG 0355

Jannik Bartels netzte 6 Treffer gegen Cloppenburg II ein. (Foto: Karl-Heinz Allerdissen)

Spielfeldroulette 2020

Liebe Handballfreunde,

auch im Jahr 2020 gibt es wieder unser beliebtes Spielfeldroulette zur Unterstützung unseres Jugendhandballs, dabei sind auch wieder viele attraktive Preise zu gewinnen. Viele Handballverrückte haben "ihr" Feld bereits verlängert, aktuell gibt noch ca. 10 freie Felder käuflich im Angebot.

Wer Interesse hat meldet sich bitte bei Dirk Bößmann vom Förderverein "Tigerjugend" per E-Mail unter:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veranstalter und Begünstigter der Einnahmen: Förderverein "Tigerjugend" e.V.

#spielfeldroulette #tigerjugend #hsg #grönegaumelle #handball #teamhandball #tiger #dietiger #unterstützung #jugendhandball #gewinnegewinnegewinne 

Liebe Handballfreundinnen und Handballfreunde,

rückblickend war das Jahr 2019 ein sehr gewegendes Jahr für die HSG Grönegau-Melle.

Zu Beginn des Jahres feiertes die HSG mit allen kleinen und großen Aktiven ihr 25-jähriges Bestehen. Und schon wieder sind wir mitten in der nächsten Saison. Wir fiebern mit allen Teams, die den Regionsligen, der Landesklasse, Landesliga, oder sogar in der Oberliga antreten, und hoffen auf eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison. 

Dass dieses so möglich ist, verdanken wir eurem ehrenmtlichen Engagement und eurer wichtigen finanziellen Unerstützung. Dafür bedanken wir uns hier ganz herzlich.

Weihnachten 2019Weihnachten 2019 2

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Website. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.