3. Herren

Foto 3.Herren 1

Mannschaft

Stehend v.l.n.r.: Betreuer Uwe Hohnsträter, Hansi Becker, Klaus Bärwald, Erwin Dessin, Bernd Riemann, Robin Meyer, Dirk Pohlmann

Knieend v.l.n.r.: (Ex- Betreuer) "Hoppel" Hoffmann, Ingo Osterheider, Mark Polle, Günter Wolter, Peter Bode, Carsten Sienkamp, Dieter Horst

Es fehlen:  Nick Rötger, Gerd Bärwald, Marek Vodegel

Zum "erweiterten" Kader gehören Andreas Krause, Michael Kübler und Markus Kropp.

 

 

 

Bericht

 

Saisonvorschau der DRITTEN...

Nach der längeren Pause war es nicht klar, ob wir wieder eine Mannschaft zusammenbekommen. Nachdem wir uns aber einmal getroffen hatten, war die Freude doch bei allen da, dass es wieder losgehen kann. Allen hat vor allem die 3. Halbzeit gefehlt, das Miteinander. 14 Spieler stehen zur Verfügung, doch aus Erfahrung werden nicht alle bei den Spielen dabei sein, da einige noch als Jugendtrainer oder Schiedsrichter tätig sind. Zudem haben wir noch 2 Abgänge zu beklagen, die uns vor allem im Rückraum fehlen werden. Aus gut unterrichteten Quellen hat Trainer Uwe Hohnsträter schon durchblicken lassen, dass er wegen der Probleme im Rückraum mehr auf Tempohandball setzen wird. Aus einer wie immer sicheren Abwehr, in der sich natürlich die Torhüter immer auszeichnen können, soll es schnell und effizient nach vorne gehen. Sollte dies nicht gelingen, gibt es in den Reihen der III. Herren gestandene Spielertypen, die natürlich ein Spiel auch mit ihrer Erfahrung lenken können. Nach der ersten und auch einzigen Trainingseinheit konnte sich der Trainer von der Ausdauer und Kondition seiner Spieler überzeugen und kann so entspannt in die die Saison blicken. Die Spieler sind bis in die Haarspitzen motiviert, was allerdings bei dem einen oder anderen schon ein wenig problematisch werden könnte.

 

 

 

Regionsklasse Männer

HSG Grönegau-Melle III - TV Georgsmarienhütte IV 24:22 (11:14)

Zuerst sah es gar nicht gut aus für die gastgebende Mannschaft, denn die Meller mussten ständig einem 3 bis 4 Tore-Vorsprung der Gäste hinterherlaufen. Das lag zum einen an zwei nicht verwandelten Siebenmetern, zudem kam Torwart Bärwald nicht so richtig ins Spiel und musste seinem Kollegen Dessin dann den Vortritt lassen.

 DSC2660

Jannik Bartels (mit Ball) und die Meller setzten sich am Ende trotz energischer Gegenwehr gegen Hütte durch.

(Foto: Rolf Dieckhöner)

Regionsklasse Männer

Eickener Spvg. IV – HSG Grönegau-Melle III 15:29 (5:14)

„Das war für uns einfacher, als zuvor gedacht“, berichtete HSG-Teamchef Uwe Hohnsträter vom Meller Derby in der Regionsklasse. Schon von Beginn an konnte die Gäste mit 0:3 vorlegen und gaben die Richtung vor. Die Gastgeber von der ESV waren nicht in der Lage dem Spiel eine Wende zu geben.

 DSC2285

Erfolgreich vom Kreis: Hils Hoyermann im Derby bei Eicken IV (Foto: Rolf Dieckhöner)

Regionsklasse Männer

HSG Grönegau-Melle III – TV Bissendorf-Holte IV 28:22 (13:13)

Es war nicht leicht vorauszusagen, wie sich die Mannschaft beim ersten Spiel der Saison und nach der langen Pause zusammensetzen würde. Nach zwei Testspielen gegen die eigene A-Jugend sah man schon noch Lücken auf den Rückraumpositionen, die aber doch noch geschlossen werden konnten. So konnte man die Bartels-Brüder für das Team verpflichten und die beiden waren ein Gewinn für die Mannschaft.

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Website. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.