3. Herren

Foto 3.Herren 1

Mannschaft

Stehend v.l.n.r.: (Ex-Betreuer) "Hoppel" Hoffmann, Bernd Riemann, Marc Polle, Nils Hoyermann, René Trinogga, Gerd Bärwald.

Knieend v.l.n.r.: Betreuer Uwe Hohnsträter, Günter Wolter, Dieter Horst, Peter Bode und Robin Meyer.

Es fehlen: Carsten Sienkamp, Erwin Dessin, Nick Rötger, René Sikora, Ingo Osterheider, Klaus Bärwald, Maximilian Esch, Marek Vodegel

Zum "erweiterten" Kader gehören Andreas Krause, Dirk Pohlmann, Michael Kübler, Hansi Becker und Markus Kropp.

 

 

Bericht

 

Saisonvorschau der DRITTEN...

Um es gleich vorweg zu nehmen, es bleibt alles beim Alten ... bis auf eine wichtige Veränderung, die aber den administrativen Teil der Mannschaft betrifft. Der jahrzehntelange Betreuer der Mannschaft, Karl-Heinz Hoffmann, besser bekannt unter „Hoppel“, hat den Betreuerposten abgegeben. Für sein langes Engagement möchte sich hier schon mal die Mannschaft ganz herzlich bedanken. Eine Dankesfeier wurde leider jäh gestoppt durch den Corona-Lockdown, denn das letzte Spiel in GM-Hütte musste leider ausfallen. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Die Spieler halten auch weiterhin alle zur Stange, aber vielleicht findet sich noch jemand, der das Team gerne verstärken möchte. Sportlich wird man das letztjährige Ziel, nämlich nicht Letzter zu werden, wieder in Angriff nehmen und hoffentlich in der vorliegenden Saison auch wieder realisieren. Weiteres Ziel war, alle Lokalderbys zu gewinnen (gegen Eicken III und IV), was aber leider nicht gelang. In der neuen Saison muss man auch gegen das neuformierte Team einer vierten Mannschaft der HSG antreten. Dieses Team wird bestimmt keine Mühe haben, den Meistertitel zu erringen, aber die beiden schwersten Spiele wird das Team gegen die Dritte bestreiten müssen. ;-)

 

 

Es gibt keine Beiträge in dieser Kategorie. Wenn Unterkategorien angezeigt werden, können diese aber Beiträge enthalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Website. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.