mB-Jugend

Mannschaft

Foto mJB2018 Online 2

Stehend hinten v.l.n.r.: Trainer Kay Lewinsky, Moritz Kammeyer, Sebastian Weymann, Goswin Poerschke, Jendrik Röfer, Dean Järisch

Stehend vorne v.l.n.r.: Ben Albrecht, Enno Zurmühlen, Jonas Schröder, Benjamin Zuijdgeest, Torge Teders, Philipp Grundmann

Knieend v.l.n.r.: Daniel Nieragden, Luca Lührmann, Florian Herrmann, Luca Paland, Luca Tatar, Noel Rolf, Leon Kreft

Landesliga West MJB

HSG Grönegau-Melle – TvdH Oldenburg 24:23 (13:12)

Am letzten Sonntag hatten die Jungtiger in Ihrem letzten Heimspiel der Saison den TvdH aus Oldenburg zu Gast. Nachdem die Lührmann-Sieben das Hinspiel deutlich mit 25:12 verloren hatte, brannten die Meller Jungs auf nun eine Revanche. In heimischer Halle rechnete man sich durchaus Chancen aus, zumal die Gäste seine letzten beiden Auswärtsspiele in Bramsche und Eicken verloren hatten.

Landesliga West MJB

TuS Bramsche – HSG Grönegau-Melle 27:28 (15:11)

Nachdem die Jungtiger in der Vorwoche das Derby gegen Eicken knapp, aber verdient für sich entscheiden konnten, musste die Mannschaft am vergangenen Samstag beim Tabellenzweiten TuS Bramsche antreten. Da der TuS in dieser Saison eine Spielgemeinschaft mit Quakenbrück betreibt, fand das Spiel nicht Bramsche sondern in Quakenbrück statt. Die Vorzeichen sahen nicht besonders gut aus, da drei Spieler verletzungsbedingt fehlten bzw. anderweitig verhindert waren, aber trotzdem war das Team hoch motiviert.

Landesliga West MJB

HSG Grönegau-Melle – HSG Varel-Friesland 37:15 (16:7)

Im ersten Spiel des neuen Jahres gab die HSG Varel-Friesland am Sonntagnachmittag Ihre Visitenkarte in Melle ab. Der Gast trat allerdings nur mit 9 Spielern ersatzgeschwächt an. Die heimischen Jungtiger konnten dagegen in voller Besetzung antreten und waren hoch motiviert sich nach der unnötigen Heimniederlage gegen die HSG Hude/Falkenburg zu rehabilitieren.

mBJ1701160004

Constantin Spence entwischt der Vareler Deckung markiert einen seiner vier Treffer.

(Foto: Axel Weymann)

Landesliga West MJB

HSG Grönegau-Melle – JSG Wilhelmshaven 26:22 (12:10)

Am Samstagnachmittag hatten die B-Jugend den Tabellennachbarn von der JSG Wilhelmshaven in Melle zu Gast. Nachdem die letzten beiden Partien der Jungtiger mit einem Remis endeten, musste gegen die Gäste von der Nordsee ein doppelter Punktgewinn her, um sich weiter im oberen Tabellendrittel festzusetzen.

Landesliga West MJB

HSG Grönegau-Melle – HSG Nordhorn 32:32 (14:15)

Am Sonntagmorgen gab der Nachwuchs der HSG Nordhorn seine Visitenkarte bei der B-Jugend der HSG Melle ab. Zwar mussten die heimischen Jungtiger wieder krankheits- bzw. verletzungsbedingt auf zwei Spieler verzichten, aber sonst war die Mannschaft motiviert den 2. Heimsieg zu erringen. Am Ende wurden die Punkte geteilt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Website. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok