News

Weser-Ems-Liga Süd Männer

HSG Grönegau-Melle I – TuS Wagenfeld 37:33 (16:15)

Mit einer sehr starken Teamleistung besiegten die Tiger am Abend des 3. Advent den TuS Wagenfeld. Auf der letzten Rille, jedoch mit großem Willen und Kampfgeist trotzen sie den Umständen und verbuchten den vierten Sieg in Serie.


Björn Tiedtke tankt sich durch die Wagenfelder Abwehr


Weser-Ems-Liga Frauen

HSG Grönegau-Melle – TuS Lemförde 25:15 (9:6)

Im letzten Spiel des Kalenderjahres gelang den Tigerenten der dritte Saisonsieg. Gegen den Tabellenvorletzten aus Lemförde gelang ein ebenso deutlicher wie wichtiger Erfolg, mit dem sich die Meller Damen vom 9. auf den 8. Platz verbesserten.

Landesliga West MJC

JSG Wilhelmshaven – HSG Grönegau-Melle I 19:26 (7:17)

Am Samstag vor dem 2.Advent stand für die Meller C-Junioren das Auswärtsspiel in Wilhelmshaven an. Ein Spiel und zwei offene Fragen beschäftigten HSG-Coach Riemann vor dem Duell. Zum einen das Sturmtief, welches keines mehr war, und zum anderen 39:16-Sieg von Wilhelmshaven gegen Nordhorn, denn bis dahin hatten die WHVer auch noch nichts gewonnen. Die Meller Mannschaft war auf jeden Fall gewarnt und wollte den Gegner nicht unterschätzen.

Landesliga West MJB

GIW Meerhandball 2007 – HSG Grönegau-Melle 39:29 (17:13)

Das letzte Spiel des Kalenderjahres führte die Meller B-Jugend an das Steinhuder Meer. Beim ungeschlagenen Tabellenführer GIW Meerhandball präsentierte der Tigernachwuchs im Wunstorfer Ortsteil Großenheidorn sein Können. Die Mannschaft um Kapitän Julian Hülskötter tratt die Auswärtsfahrt dezimiert an, da sich am Morgen vor der Abfahrt zwei Spieler krank gemeldet hatten.

Regionsliga MJC

SSC Dodesheide - HSG Grönegau-Melle II 24:19 (16:11)

Das Spiel hatte aus Meller Sicht nur zwei Mal zehn gute Minuten zu bieten - die ersten und die letzten. In der Zwischenzeit war es leider von unzähligen "Fehlern" übersät, die der Gastgeber unbehelligt in Gegenstoßtoren umsetzte.

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Website. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok