2. Herren

Mannschaft

Foto 2.Herren kl30

Stehend v.l.n.r.: Björn Tiedtke, Philipp Abing, Bastian Schumacher, Jannik Bartels, Ole Meyer im Kruge, Karim Ackermann, Daniel Schütze, Florian Bößmann, Linus Poerschke, Sascha Osthues

Sitzend v.l.n.r.: Marco Klocke, Alexander Buß, Sebastian Knaak, Michael Voß, Timo Stary, Pascal Birke, Dennis Woitowitz, Tino Topheide

Es fehlt: Tobias Wittler

 

2. Herren – Regionsliga

HSG Grönegau-Melle II – SVC Belm-Powe II 42:27 (20:11)

Nach zwei Niederlagen in Folge findet die Zweite Herren wieder in die Erfolgsspur zurück und konnte mit dem Sieg gegen den Drittplatzierten aus Belm den noch notwendigen Punkt zum Aufstieg in die Regionsoberliga einfahren.

 

2. Herren – Regionsliga

TV Georgsmarienhütte III - HSG Grönegau-Melle II 18:32 (8:15)

Die Zweite der HSG überstand auch die Auswärtshürde in Hütte erfolgreich und bleibt weiterhin in der Liga ungeschlagener Spitzenreiter.

2. Herren – Regionsliga

HSG Grönegau-Melle II – THC Westerkappeln II 36:15 (14:8)

Durch den ungefährdeten Heimsieg der Tiger-Reserve und die gleichzeitige Niederlage des ärgsten Verfolgers SG Teuto Handball, baute die Truppe um Spielertrainer Tino Topheide die Tabellenführung aus.

2. Herren – Regionsliga

TuS Bramsche III - HSG Gröengau-Melle II 26:36 (9:19)

Der Punktspielauftakt im Jahr 2017 bescherte der Zweiten eine durchaus schwierige Aufgabe beim TuS Bramsche III. Man war aus dem Hinspiel gewarnt, dass die Bramscher regelmäßig auf Nachwuchsspieler zurückgreifen, die auch im Kader der 1. Herren stehen.

2. Herren – Regionsliga

SV 1916 Osnabrück - HSG Grönegau-Melle II 20:42 (6:21)

Eingebettet in die freitägliche Weihnachtsfeier der gesamten HSG und der samstäglichen internen Mannschaftsfeier fanden die Mannen um Spielertrainer Tino Topheide noch Zeit für das Auswärtsspiel beim Spielverein 1916 in Osnabrück.

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Website. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok