News

Weser-Ems-Liga Süd Männer

HSG Grönegau-Melle I – FC Schüttorf 09 II 27:28 (14:11)

Eine enttäuschende Heimniederlage mussten die Tiger am Sonntag in Neuenkirchen hinnehmen. Trotz einer 3-Tore-Führung gut viereinhalb Minuten vor Schluss, stand die Horst-Sieben am Ende ohne Punkte da.


Sascha Osthues am Kreis unter Bedrängnis
(Foto: Rolf Dieckhöner)


Weser-Ems-Liga Süd Frauen

HSG Barnstorf/Diepholz – HSG Grönegau-Melle 25:18 (14:11)

„Salopp ausgedrückt „erste Halbzeit hui, zweite Halbzeit pfui.“, so kommentierte Karl-Heinz Hoffmann das Spiel seiner Damen in Barnstorf. Am Ende reichte es wieder nicht für einen Punkterfolg.

Regionsliga MJC

HSG Grönegau-Melle II - TV Wellingholzhausen 13:22 (5:9)

Trotz eines 5:2-Schnellstarts, hatte die männliche C-2 letztlich nichts zu melden im kleinen Derby gegen den TVW. Geschuldet war dies in erster Linie dem Gäste-Kreisläufer Leon Bartsch, der mit 10 Toren unaufhaltsam den Sieg garantierte.

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Website. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.