Landesklasse Weser-Ems Süd Frauen

SG Neuenhaus/Uelsen II – HSG Grönegau-Melle 32:25 (13:14)

Am Samstag starteten die HSG-Damen ohne Auswechselspielerin zum Auswärtsspiel gegen das Tabellenschlusslicht SG Neuenhauss/Uelsen II. Unterstützung erhielten sie von Ersatzcoach Lukas Zwaka, der die beiden privat verhinderten Trainer vertrat. Auch Meike streifte sich an diesem Tag erneut das Feldspielertrikot über, um den Anwesenden wenigstens ein Paar Minuten Luft zwischendurch zu verschaffen.


Von Beginn an, entwickelte sich eine ausgeglichene Partie, in der sich keine Mannschaft absetzen konnte. Zu Beginn war es noch ein gegenseitiges Abtasten, ehe Neuenhaus das Tempo ein wenig anzog und technische Fehler der Meller Sieben ausnutzte. Jedoch scheiterten sie meistens an der gut aufgelegten Alisa Hoffmann im Tor oder dem Pfosten. Mitte der ersten Halbzeit konnten sich die Tigerenten kurz einen 3-Tore Vorsprung erarbeiten, jedoch kämpften sich die Gastgeberinnen wieder heran und beim Stand von 13:14 wurden die Seiten gewechselt.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit zeichnete sich ein ähnliches Bild ab. Melle hatte immer leicht die Nase vorn und führte zwischendurch sogar erneut mit 3 Toren. Dann machten sich jedoch die fehlenden Wechselmöglichkeiten bemerkbar und damit einhergehend ließ sich die Konzentration der Meller nach. Neuenhaus glich in der 43. Minute aus und setzte sich von da an stetig ab. Am Ende fuhren sie einen sicheren 32:25 Sieg ein.


„Dieses Spiel hätten wir eigentlich nicht verlieren dürfen, mit voller Bank hätte dies auch sicherlich geklappt. Was zu feiern gibt es trotzdem: Meike hat am heutigen Tag, ihr erstes Feldtor geworfen, darauf gibt sie jetzt erstmal einen aus“, kommentierte Spielmacherin Carolin Oberhaus mit einem lachenden und einem weinenden Auge nach der Partie.

Für Melle dabei: Lukas Zwaka auf der Bank, Alisa Hoffmann (Tor), Kim Meike Rosendahl (1), Michaela Lange (3), Carolin Oberhaus (3), Julia Höpfner (3), Saskia Lührmann (1), Anna-Maria Dieckmann (7/4), Melanie Hagemann (4).

Quelle: Alisa Hoffmann

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Website. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok