HSG MJA 18 19

Mit Platz 4 in der Endabrechnung der Landesliga Süd bekommen die A-Junioren das Ticket auch für die neue Saison.

(Foto: Atelier am Markt Melle)

Mit einem 32:32-Unentschieden im letzten Saisonspiel gegen den TV Georgsmarienhütte schlossen die A-Junioren der HSG die Saison mit einen richtig guten vierten Tabellenplatz in der Landesliga Süd ab (20:12 Punkte), hinter dem verdienten Meister vom TV E. Sehnde (32:0), sowie den regionalen Teams aus Georgsmarienhütte (21:11) und Bohmte (20:12). Damit hat das Team unseres Trainers Alexander Buß bereits die Teilnahme an der Landesliga für die kommende Saison sicher. In der anstehenden Relegation im Frühjahr werden sich die Meller Nachwuchshandballer an der Qualifikation zur Oberliga versuchen.

Wir sagen herzlichen Glückwunsch zu einer tollen Saison!

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Website. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok