Regionsoberliga WJC

HSG Grönegau-Melle – TV Bissendorf-Holte 15:36

Nach gutem Start der Powergirls (2:0) erkannte man schnell, dass zahlreiche Stammspielerinnen fehlten. Die Entscheidung des Trainers René, vier Mädels aus der D-Jugend als Unterstützung einzusetzen, wurde mit einigen Toren belohnt.

 DSC9808

Das Zusammenspiel der C+D Jugendlichen gestaltete sich doch “holprig“. „Es war schön anzusehen, wie die D-Mädels sich durchgebissen haben. Dafür ein dickes Dankeschön.“, sagten Thomas und René. Bissendorf spielte am Sonntag mit einer sehr starken Mannschaft, so dass das Spiel klar mit 15:36 für den TVB endete.

Es spielten:

Leonie (TW), Lydia (TW), Lisbeth, Marike, Pia, Sophia, Ammelie (1), Joana (2), Larissa (6), Samira (5), Ida, Emilia (1) und Jolien.

Quelle: Thomas Tiedemann

Fotos: Rolf Dieckhöner

 

 DSC9796

 DSC9802

 DSC9803

 DSC9805

 DSC9806

 DSC9814

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Website. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok