wD-Jugend 1

Mannschaft

Foto wJD1

Stehend v.v.n.h.: Franziska Schwandt, Sina Hoffmann, Fiona Bitter, Lisanne Rohden, Verena Grundmann, Franziska Penk, Sarah Huning, Trainerteam Birgit Hoffmann, Torben Bode, Linus Poerschke, Annika Ruwe


Regionsoberliga WJD

TV Georgsmarienhütte – HSG Grönegau-Melle 10:12 (6:9)

Mit einer überzeugenden Leistung setzten die D-Mädels der HSG Grönegau ihre jüngste Erfolgsserie fort. Auswärts beim bisher ungeschlagenen Spitzenreiter in Hütte zeigte der Tigerentennachwuchs ein starkes Spiel, dass selbst unser Gegner am Ende respektvoll würdigte.

WJD Sieg gegen Hütte

Strahlende Gesichter nach dem Sieg in Hütte.

Regionsoberliga WJD

HSG Grönegau-Melle – TSV Wallenhorst 49:2 (23:1)

Mit 11 Spielerinnen starteten die D-Mädels zum 14. Spiel der Saison vor heimischem Publikum gegen den TV Wallenhorst. Es sollte ein einseitiges Spiel werden.

Regionsoberliga WJD Staffel 2

HSG Grönegau-Melle - TSV Wallenhorst 32:3 (13:1)

Am zweiten Spieltag ging es für die D-Mädchen der HSG in der Haferhalle Melle gegen den TSV Wallenhorst. Mit fast voller Bank waren die Meller Mädels nur ganz zu Beginn der Partie noch etwas zurückhaltend. Sie hielten die Gegenspielerinnen geschickt auf Abstand, gewannen schnell an Sicherheit und setzten sich dann schnell auf 4:0 ab. Nur eine kleine Unaufmerksamkeit in der Meller Abwehr konnte Wallenhorst zum 4:1 nutzen, ansonsten spielte die Hoffmann-Sieben konzentriert und sicher, so dass es zur Pause bereits klar 13:1 für den Tigerentennachwuchs stand.

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Website. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok